Frühstückstreffen für Frauen in Deutschland e.V.

Anmeldung

Anmeldung
Melden Sie sich hier zu dieser Veranstaltung an:
Datenschutz*

„time to talk“: Meine Grenzen - Endstation oder Chance

Datum: 15.03.2019 von 20:00 Uhr - 22:30 Uhr
Ort: Scheeßeler Hof
Kirchstraße 2-3
27383 Scheeßel
Referent/in: Geogia Mix und Steffi Gosch
Region: Sittensen time to talk
Kontakt:
Sabine Besel
Telefon: (0 42 63) 27 07
info@timetotalk.info



< zurück

Beschreibung

time to talk

Jedes Land hat Grenzen. Ausnahmslos. Sie sind wichtig, weil sie festlegen, was zu dem entsprechenden Land gehört und was nicht. Ein Land existiert erst durch seine Abgrenzung.

Genauso verhält es sich mit unserem Leben und unserer Persönlichkeit. Wir haben Grenzen. Sie definieren uns. Sie machen uns unverwechselbar und schützen uns.Doch diese positiven Eigenschaften unserer Grenzen gehen häufig verloren und so erleben wir sie als Herausforderung und immer wieder auch als Überforderung. Unsere Grenzen werden zur Bedrohung. Zum einen, weil sie uns deutlich machen, wer wir gerade nicht sind und was wir gerade nicht können. Zum anderen aber auch, weil uns die Umstände unseres Lebens einengen. Sie setzen unserem Leben Grenzen, die uns machtlos machen.

Dies soll das Thema des nächsten „time to talk“ Abends für Frauen sein.

Georgia Mix, Autorin und Referentin aus Gütersloh und Steffi Gosch, Erzieherin und Musikerin aus Bünde haben sich intensiv mit diesem Thema beschäftigt und wollen sich gemeinsam mit den Gästen mit diesen Grenzen auseinandersetzen.Auf ganzheitliche Weise – durch Worte, Musik und Bilder – kreativ und herzensnah wollen sie unseren Blick darauf schärfen, dass wir auch innerhalb unserer Grenzen noch ein Land von großer Fülle zur Verfügung haben.

„time to talk“ wird von Frauen aus verschiedenen christlichen Gemeinden  organisiert, das Team freut sich auf Ihren Besuch.

Karten incl. Fingerfoodbuffet gibt es für 16  Euro ab dem 23. Februar bei den bekannten Vorverkaufsstellen (Momento in Sittensen, Lesezeichen in Zeven und Kolkmann in Scheeßel). Karten gibt es nur im Vorverkauf, keine Abendkasse

Steffi Gosch (`72), verheiratet mit Stephan, 3 Töchter (Laura 12/94, Leonie 09/98 und Julia 04/09), arbeitet als Erzieherin und reist mit ihrer Musik zu unterschiedlichen Veranstaltungen. Ihre selbstgeschriebenen Lieder hat sie auf der CD „Königstochter“ zusammengefasst. Sie ist wohnhaft in Bünde und Mitglied in der FeG Bünde.

 

Georgia Mix°(`76), verheiratet mit Holger, 3 Töchter (Marie 11/07, Hannah 04/09 und Lilly (08/12), arbeitet als christliche Beraterin, Autorin dre Bücher „und plötzlich heißt du Mama" und „Bis hierhin oder weiter" und Referentin der Frauenarbeit, wohnhaft in Gütersloh und Mitglied der EFG Güterloh.